Sexualität der Frau: Stufen der Entwicklung

Die Sinnlichkeit der Vertreterin des schönen Geschlechts ist durch Jahre mehrmals geändert

Seit Tausenden von Jahren glaubte man, dass nur Männer die Freude an Sex bekommen können und müssen. Anständige Frau spielt die Rolle einer bescheidenen, sinnlichen Natur, die sich in einer intimen Beziehung tritt auf, nur um Kinder zu gebären. Diejenigen Mitglieder des schönen Geschlechts, die Freude an Geschlechtsverkehr mit einem Mann bekamen, galten als mutwillige und unwürdige Frauen.

Die sexuelle Revolution des 20. Jahrhunderts hat die Rechte beider Geschlechter in der Intimsphäre angeglichen. Die Männer schließlich begannen, um die Frauen als gleichberechtigte Partnerinnen zu behandeln, die auch die Zufriedenheit an Sex erhalten können. Aber die lange Dominanz des starken Geschlechts verhängt eine Markierung auf die Sexualität der Frau. Auch heute wird dieses Konzept oft mit der Fähigkeit einem Mann zu gefallen und ihn zu erregen, assoziiert.

Zur gleichen Zeit, sagen viele renommierte Psychologen, die Sexualität der Frau ist in erster Linie die Fähigkeit, ihr eigenes Potenzial zu entdecken, das Anliegen, ihre Rolle in einer Beziehung mit einem Mann zu finden. In diesem Artikel werden wir die Entwicklungsstadien der Sinnlichkeit von Frauen, und lebenslange Änderung ihrer Einstellung zum Sexualleben beschreiben.

16-25 Jahre alt: eine romantische Zeit

16-25 Jahre alt: eine romantische ZeiIn diesem Alter beginnt ein Mädchen gerade erst ihre Sexualität zu erkennen. Sie bemerkt, die Sympathie des anderen Geschlechts und beginnt es zu genießen. Jede Begegnung mit einem Mann ist eine Quelle neuer Erfahrungen und Emotionen.

Früher war ein Mädchen unter der Obhut der Eltern, so ist es jetzt auf der Suche nach einem zuverlässigen Partner, der ihr ein Gefühl der Sicherheit geben kann. Oft fällt die Wahl eines jungen Mädchens auf reifere gemachte Männer.

In diesem Stadium ist der Einfluss seiner Kindheit sehr stark. Ein Mädchen neigt dazu, den Mann als Prinz auf einem weißen Pferd zu idealisieren. Die positiven Eigenschaften eines Partners sind sehr wichtig, negative werden ignoriert. Aus diesem Grund kann der Übergang in den späteren Stadien der Sexualität der Frau mit Enttäuschung über Lebenspartner begleitet werden.

Positive Eigenschaften:

  • Ein Mädchen entdeckt seine Fähigkeit, einen Mann zu verführen. Die Fähigkeit, die männlichen Herzen zu erobern trägt zu ihrem Selbstwertgefühl.
  • Dies ist eine Zeit der lebendigsten Eindrücke und Erfahrungen.

Negative Eigenschaften:

  • Die Eltern können einen negativen Einfluss auf die Entwicklung der Sexualität der Tochter haben. Übermäßig strenge Erziehung trägt dazu, ein Mädchen nach innen zu schauet, und für eine lange Zeit, um über die Beziehung aufgibt.
  • Der Durst nach neuen Erfahrungen macht oft die junge Frau rücksichtslosen Handlungen, die sie später im Leben bereuen wird, zu begehen.
  • Das Mädchen hat immer noch starkes Durst des Protests gegen die Bildung, die Grundlagen der Gesellschaft und sich selbst. Die Nichtbeachtung der inneren Widersprüche zu lösen führt zu Reizbarkeit, Nervosität und übermäßiger Emotionalität.

25-36 Jahre: Werk

25-36 Jahre: WerkDie Frau hat bereits einige sexuelle Erfahrung, und versucht, einige Neuheit in einer intimen Beziehung zu bringen. Diesem Stadium der Sexualität der Frau ist charakteristisch die Suche nach frischen Erfahrungen und Experimenten in dem sexuellen Leben.

Nach 25 Jahren, eine Frau weiß ideal ihren Körper und weiß, wie Sex zu genießen. Wenn früher sie dem Partner unterliegt, kann jetzt sie die erste Geige spielen, und vollständig den Prozess kontrollieren.

In dieser Phase, beginnt eine Frau das erste Mal über die Einrichtung von Kindern zu denken. Im Laufe der Jahre verstärkt sich die Mutterinstinkt und es kann zum Abbruch der Beziehungen führen, wenn der Partner nicht den Wunsch, Nachkommen zu haben, teilt.

Positive Eigenschaften:

  • Intimleben bringt viele lebendige Empfindung.
  • In den meisten Fällen in dieser Phase kriegt eine Frau ihr erstes Kind.
  • Charakter manifest sich mit Engagement und Entschlossenheit.

Negative Eigenschaften:

  • Mangelnde Zufriedenheit kann deutlich das Potenzial des weiblichen Geschlechts verringern. In dieser Periode ist es wichtig, in der Nähe einen Dausmann, der das Intimleben einer Frau, harmonisch und reich machen kann, zu haben.
  • Einsamkeit löst Reizbarkeit, trägt zur Depression.
  • Der Kinderwunsch kann eine Frau neigen dazu den Partner zu manipulieren.

36-45 Jahre alt: Erfahrung

36-45 Jahre alt: ErfahrungNach der Geburt beginnt die Sexualität der Frau ein wenig langsam zu entwickeln. Im Alter von 36-45 Jahren, weckt es wieder auf und besitzt einen wichtigen Platz im Leben des schönen Geschlechts.

Im Alt 40 Jahren ist eine Frau in voller Harmonie mit Ihrem Körper. Sie kennt alle ihre Vor- und Nachteile, sie ist in der Lage, einige kompetent zu nutzen und andere zu verbergen. Das Verhalten der Frau ist mit Erfahrung und Raffinesse gefüllt.

In diesem Alter hat ein erheblicher Teil der Frauen lange, etablierte Beziehung mit einem Mann. Das Verständnis mit der zweiten Hälfte, ermöglicht es ihr sich auf das Haus und Kinder zu konzentrieren.

Eine neue Runde der Sexualität der Frau bringt oft neue Erfahrungen im Bett. Viele der Frauen erleben zum ersten Mal einen Orgasmus in dieser Phase. Das Sexualleben eröffnet eine zweite Wind, auftreten die Änderungen in intimem Temperament.

Positive Eigenschaften:

Negative Eigenschaften:

  • Wenn eine Frau noch keinen Lebenspartner gefunden hat, ist es sehr schwierig dies zu diesem Zeitpunkt zu tun. Erfahrung anzieht und abstößt sowohl die Männer. Die Männer werden für die einfache belastende Beziehung mit einer reifen Frau aussehen.
  • Einige können die in der Vergangenheit gemachten Fehler, sowie die nicht realisierten sexuellen Wünsche bereuen.

45-55 Jahre alt: Änderungen

45-55 Jahre alt: ÄnderungenDiese Phase ist mit altersbedingten Veränderungen im Körper verbunden. Die Frau erkennt sich wieder auf der Grundlage der Erfahrung. Nach 45 Jahren ist eine Frau anfällig und braucht mehr Unterstützung der Angehörigen.

Es gibt auch eine Neubewertung der Beziehungen. Die Frau fängt an, ihr Partner neu zu entdecken, seine positiven und negativen Seiten zu suchen. Wenn ein Mann nicht die Voraussetzungen einer Frau erfüllt, wird sie wahrscheinlich die Beziehungen abbrechen.

Nach der Menopause ist die Sexualität der Frau im Niedergang. Doch in der Anwesenheit des Mannes, den sie liebte und der Wunsch, eine intime Beziehung fortzusetzen, ist es möglich neue sensorische Erholung.

Positive Eigenschaften:

  • Wenn dieses Zeitraum gut geht, beginnt die Frau zu viel stärker Verbindung mit Ihrem Partner zu schätzen.
  • Sozialen Netzwerken werden größer sein. Die Frauen entwickeln die zuvor ruhenden Kreativität, etc.

Negative Eigenschaften:

  • In diesem Alter beginnt eine Frau zuerst die Angst vor dem Altern zu fühlen.
  • Die ersten Vorboten der Wechseljahre manifestieren sich. Aufgrund der hormonellen Veränderungen des Körpers kann die Libido zu verringern oder ganz verschwinden.

55 Jahre alt und mehr: Ruhe

55 Jahre alt und mehr: RuheNach der Menopause beginnt das Leben mit neuen Farben zu spielen. Sex spielt mehr nicht eine wichtige Rolle, es bleibt aber ein wichtiges Element der Beziehung. Die Sexualität der Frau ist nicht mehr eine Plattform für komplexe psychologische Spiele mit einem Partner, es ist eine Quelle des Vergnügens. Wenn eine Frau Harmonie mit dem Körper erzielt, behält sie die Fähigkeit, einen Orgasmus zu erleben.

Positive Eigenschaften:

  • Aufregung liegt in der Vergangenheit, so dass eine Frau ein Ort für Ruhe und Entspannung hat.
  • Sexuelles Leben ist nicht so gesättigt wie vorher, aber bringt noch die Vergnügung.

Negative Eigenschaften:

  • Die Unzufriedenheit mit seinem Körper kann zur Ablehnung der Sexualität führen.
  • Das Fehlen der starken Beziehung und Kinder führt zu einer Entfremdung, Depression und Apathie.

Für eine vollständige, glückliche Sexualität der Frau gibt es keine Altersgrenze. Um immer attraktiv zu bleiben, ist es nur notwendig, zu lernen, sich wie sie sind zu akzeptieren und das Leben zu genießen.


einen Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht geshaut. Erforderliche Felder sind markiert *