Übungen um Potenz zu steigern: Übungen zur Verbesserung der Potenz. TEIL 2.

Top physikalische Übungen, um Probleme mit der Erektion zu lösen

Im ersten Teil des Materials, haben Sie über Möglichkeiten, um die Potenz zu verbessern gelesen, ihre Besonderheiten, Vor- und Nachteile der einzelnen Methoden erfahren. Wir haben detailiert über körperliche Übungen, die den Blutfluss zu den Beckenorganen verbessern, erzählen. Solche körperlichen Aktivitäten unter anderem helfen auch eine Reihe von entzündlichen Erkrankungen zu vermeiden und zu verhindern.Top Übungen um Potenz zu steigern

Aber es war nur eine Vorbereitung zu den tatsächlichen Übungen um Potenz zu steigern. Im Gegensatz zur vorherigen Reihe, sind diese Übungen ausschließlich auf die Lösung der Probleme mit der Erektion abzielen. Also:
1. Stehen Sie an einer Stelle, lassen Sie die Arme sinken. Entspannen Sie Ihren Oberkörper und beginnen zu gehen, heben Sie Ihre Knie und versuchen, Ihre Brust zu berühren. Ihre Fußspitze muss daher auf den Boden schauen. Versuchen Sie nicht, vor allem schnell gehen, wichtig ist- gut die Übung durchzuführen. Machen Sie diese Übung während 5-7 Minuten.

2. Stellen Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander und leicht anwinkeln. Folgen Sie oberflächlicher Beuge, und dann spannen Sie stark Gesäße. Bleiben Sie in dieser Position für 20-30 Sekunden lang, und dann zu der Ausgangsposition zurück.Verbesserung der Potenz, Potenz steigern Hausmittel

3. Liegen Sie auf dem Rücken, beugen Sie die Knie und platzieren Sie Ihre Füße in den Böden. Hände sollten gleichzeitig entlang des Rumpfes liegen. Reißen Sie Fußsohlen nicht, und heben und senken Sie vorsichtig das Becken. Für bessere Effektivität können Sie unter der Gürtel die Last befestigen. Auch wenn Sie in guter körperlicher Verfassung sind, ist es am besten, mit kleinen Lasten zu starten, weil Übung die Wirbelsäule belastet. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 mal.

4. Seien Sie gerade mit leicht gebeugten Knien. Beginnen Sie einen Laufen auf der Stelle, reißen Sie Socken aus dem Boden nicht – muss nur den hinteren Teil des Fußes bewegen. Zur gleichen Zeit, versuchen Sie, Ihre Knie so weit wie möglich im Voraus zu schieben. Im Gegensatz zu anderen Übungen, hier muss man schnell bewegen. Machen Sie diese Übung für 1 Minute und wiederholen Sie es 3-mal mit 30 Sekunden Pausen.

5. Für diese Übung brauchen Sie Inventar. Nehmen Sie einen Stuhl, sitzen Sie vorlings auf den Rücken, ruhen Ihre Hände. Dann heben Sie, so dass die Füße auf dem Boden und die Hände auf dem Rücken eines Stuhls sind. Nachdem Ihr Gesäß aus dem Sitz kommt, führen Sie langsame Drehbewegung mit Becken während 1 Minute im Uhrzeigersinn und so viel dagegen. Wiederholen Sie diese Übung 2-3 mal.

6. Eine der effektivsten Übungen um Potenz zu steigern mit Hausmitteln ist Kombination von Übungen №3 und Ausbildung der Kegel Muskeln bei Männern. Legen Sie auf dem Rücken, spreizen Sie leicht die Beine, stützten Sie den Fuß auf den Boden, und beginnen Sie den Bereich zwischen Hodensack und Anus zu belasten. Während der Übung, sollten Sie sich bemühen, als ob Sie das Wasserlassen stoppen möchten. Gesäße bleiben entspannt. Sie sollten versuchen, diese Muskeln so weit wie möglich zu strecken. Für mehr Effizienz, führen Sie mindestens 10 Wiederholungen.

Seien Sie Gesund

Hier ist die kleine Reihe von Übungen um Potenz zu steigern, die seine Effektivität von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt bewährt hat. Diese Übungen werden Ihnen helfen Ihre Erektion zu steigern.

Denken Sie daran, dass die Übungen für Potenz, die in diesem Artikel beschrieben werden, können eine größere Wirkung verleihen, wenn man sie mit körperlichen Aktivitäten, wie zuvor beschrieben werden, kombinieren werden.
Natürlich können Sie Potenzmittel wählen, sie sind der schnellste und einfachste Weg, um die Erektionsprobleme loszuwerden. Allerdings, wenn Sie Übungen für Potenz machen, bekommen Sie doppelter Effekt: die Fähigkeit, sich von sexuellen Funktionsstörungen zu entfernen, sowie die Verbesserung der physischen Form.

Seien Sie Gesund!


einen Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht geshaut. Erforderliche Felder sind markiert *