Übungen um Potenz zu steigern: Übungen zur Verbesserung der Potenz. TEIL 1.

Mit den kleinen Übungen kann man deutlich Potenz steigern

Welcher Mann gesund ist? Gesund ist ein Mann, der an keine Krankheit leidet, in guter körperlicher Verfassung ist und eine normale Stimmung hat. In der Natur ist ein wichtiges Maß der Gesundheit auch die Möglichkeit, Nachkommen hinterlassen. Dies betrifft nicht nur die Tiere, weil die sexuelle Kraft auch für männlichen Körper sehr wichtig ist.

gute Potenz

Natürlich Probleme mit der Potenz haben keinen direkten Einfluss auf die allgemeine Gesundheit der Menschen. Schwache Erektion scheint auf den ersten Blick als eine Kleinigkeit, die irgendwann von selbst passieren wird. In keinem Fall sollten sexuelle Probleme unterschätzt werden. Natürlich eine einmalige Schwäche ist kein Grund für Angst, aber wenn die Potenzstörungen treten regelmäßig auf, sollten Sie die Aufmerksamkeit auf sie bezahlen.

Werfen wir zunächst die Ursachen der Potenzprobleme zu verstehen. Wir schließen die schweren Krankheiten aus, aber mit den Jahren verschlechtert sich die Durchblutung der Beckenorgane, was zu schwachen Erektionen oder seines kompletten Fehlen führt.

Es gibt mehrere Möglichkeiten zur Wiederherstellung oder Verbesserung der Potenz:

  • Die richtige Ernährung.
  • Medikamente zur Potenz.
  • Potenz steigern Übungen.

Betrachten wir einige von ihnen. Die richtige Ernährung ist nicht eine autarke Möglichkeit, männliche Potenz zu verbessern. Gesunde Lebensmittel können als sekundärer Faktor dienen, aber selbst geben sie sehr schwacher und kaum bemerkbarer Effekt.

Präparate zur Verbesserung der Potenz – eine der effektivsten und schnellsten Wege um Potenz zu steigern. Alles, was Sie tun muss – ein Medikament für die Potenz zu kaufen und es zum richtigen Zeitpunkt zu schlucken. Wenn Sie große Anstrengungen zur Verbesserung oder Wiederherstellung Potenz zu machen nicht möchten, dann wird diese Technik das Beste für Sie.

Doch gibt es eine Menge Feinde der medizinischen Behandlung von Erektionsstörungen in der Welt. Sie glauben, dass die Männer, die Medikamenten für Potenz kaufen, nur eine vorübergehende Wirkung erhalten, während gibt es die Notwendigkeit, die Ursache der Krankheit zu behandeln. Solche Männer bevorzugen spezielle Reihe von Übungen, um die Potenz zu verbessern.Übungen zur Verbesserung der Potenz

Wir stellen fest, dass Ihre physische Form keinen Einfluss auf die Potenz hat. Sie können die Turnhalle 4 mal pro Woche besuchen und jeden Tag joggen und noch an Probleme mit der Erektion leiden. Übungen um Potenz zu steigern, die wir anbieten, werden von führenden Experten entwickelt und haben einen engen Zweck.

Alle Übungen dieser Richtung kann in 2 Gruppen unterteilt werden:

  • Allgemeine Verbesserung der Durchblutung der Beckenorgane.
  • Direkt Verbesserung der Potenz.

Im ersten Teil von diesem Artikel beschreiben wir die komplexen körperlichen Aktivitäten, die Ihnen helfen, die Durchblutung der Beckenorgane zu verbessern:

1. Sie liegen auf dem Rücken, heben Sie die Beine im rechten Winkel zum Körper, und für eine Minute machen Sie Bewegungen, als ob Sie auf einem imaginären Fahrrad fahren. Führen Sie 2-3 Wiederholungen mit 30 Sekunden Pause.Potenz zu steigern

2. Stellen Sie auf allen Vieren und lehnten Sie seine Hände, Knie und Zehen auf den Boden. Ohne Biegen Sie die Ellbogen beugten Sie sich langsam vor, und dann “sitzen” Sie auf der Ferse. Führen Sie 10 Wiederholungen.

3. Sie liegen auf dem Rücken, heben Sie die Beine, wie in Übung №1 und dann halten Sie sie zusammen und machen die Kreise für 30 Sekunden im Uhrzeigersinn, dann die gleiche Anzahl entgegen der Uhrzeigerrichtung. Wiederholen Sie Übungen 5-mal mit 30 Sekunden Pause.

4. Liegen Sie auf dem Rücken, Ihr Kopf ist 50 Zentimeter vor der Wand. Strecken Sie die Arme am Körper entlang, und heben Sie dann die Beine und versuchen, die Mauer zu berühren. Wenn nicht, dann gehen Sie in die Ausgangsposition zurück und wiederholen Sie die Übung 10-mal. Wenn dies gelingt, halten Sie die Beine neben Wand für 20-30 Sekunden.

5. Sitzen Sie auf einem Stuhl, schnappen Sie den Ball zwischen seinen Beinen. Fest drücken Sie die Hüften und halten den Ball für 6-8 Sekunden. Wiederholen Sie die Übung 10-mal.

Diese einfache Reihe von Übungen kann jederzeit durchgeführt werden, und, wie man sieht, erfordert keine spezielle Ausrüstung oder bestimmte körperliche Fähigkeiten. Es genügt ist, einmal pro Tag, die Übungen durchzuführen, um die Durchblutung in den Beckenorganen deutlich zu verbessern, Stagnation des Blutes zu verhindern und viele Krankheiten zu vermeiden. Dies ist jedoch nur eine Vorbereitung für die Übungen, um die Potenz zu verbessern.


einen Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht geshaut. Erforderliche Felder sind markiert *